einen wunderschönen,

hier der BAIZ-Newsletter für Mai: montags gibt es Antifa-Kino, das vielleicht ein paar Begriffe, die in den Debatten der letzten Monate gerne mal uminterpretiert wurden, wieder ein wenig zurechtruckeln kann, ob Holocaust, Vernichtung, Krieg, Propaganda oder Schuld... Und letztmalig vor der Sommerpause könnt Ihr die Reformbühne begrüßen (Mai-Gäste stehen gaaanz unten), bevor sie sich ins Öl- und gasfreie Tankstellensommerasyl inner Templiner verabschiedet.

Das C-Virus hat den „freedom-day“ kräftig gefeiert und sich im letzten Monat auch einige BAIZ-Veranstaltungen zurück in den Corönchenschlaf geholt. Weil des öfteren die Frage kam: Ja, Masken sind bei uns weiterhin erlaubt und Tests in vielen Zentren noch eine Weile kostenlos - sehr gerne weiter beides nutzen – umso mehr VAs finden auch tatsächlich statt…

Über die humanitäre Katatstrophe in der Ukraine wurde ja schon viel gesagt und geschrieben, leider ist auch schon relativ klar, wer wirklich etwas gewinnt [und damit ist definitiv kein Land gemeint] – und wer dafür die Zeche zahlen muss. Alleine die zu erwartende Inflation dürfte traditionell wieder eine kräftige Umverteilung von unten nach oben zur Folge haben. Sind Dispo-Kredite jetzt eigentlich auch Sondervermögen..? Oder klappt das nur bei 100 Milliarden? Dann her damit!
Um [mal ganz nebenbei] auch noch über den ökologischen Fußabdruck des Krieges zu sprechen, fehlte schon im Heft der Platz auf dem teuren Recyclingpapier, aber: wieso verbrauchen wir eigentlich auch im 21.Jahrhundert noch Ressourcen, um Waffen herzustellen, die maximale Zerstörung (anderer Ressourcen) anrichten sollen - um erst dann zu verhandeln und das Ganze danach mit neuen Ressourcen wieder aufzubauen..? Und wer könnte diesen Schwachsinn kindgerecht und logisch erklären..? 
 
Kein Krieg, nirgends! | Endlich nur noch die Generale mobil machen! |
Und natürlich das mit den Pflugscharen!
 

junge welt vom 13.Januar 2021

BAIZ Kultur- und Schankwirtschaft

Schönhauser Allee 26A

10435 Berlin

Karte [google]

 

Physisch:

Täglich ab 16:00

bis Barmensch am Ende6

 

Virtuell:

Kontakt: mts[ät]baiz.info

 

Digital-Kanäle:

BAIZ.Berlin bei facebook

baiz berlin bei youtube

baiz berlin bei instagram

 

Infos zum BAIZ-Film unter

http://film.baiz.info/

+ + + immer montags von 18:30-19:30 Uhr + + + 

Offene Mieterberatung von Rechtsanwalt Henrik Solf mit Unterstützunge der Bezirksgruppe Prenzlauer Berg der Berliner Mietergemeinschaft